Die Manufaktur

Technologie und Tradition in einer perfekten Verbindung – dafür steht die Produktion in der MELDORFER® Manufaktur in Schleswig-Holstein. Neben modernster Maschinentechnik basiert sie in besonderem Maße auf handwerklichem Geschick, Erfahrung und Fingerspitzengefühl, denn von jeher werden die Oberflächen in traditioneller Handarbeit akzentuiert. Hohe Standards und Fertigungsvorgaben garantieren ihre gleichbleibende Qualität.

MADE IN GERMANY

Original Meldorfer®

Handgefertigte Qualität

Jeder Verblender ist ein echtes Unikat und ist in den vergangenen rund 40 Jahren in der Manufaktur in Nindorf bei St. Peter-Ording entstanden. Alle Oberflächen entstehen stets individuell und entwurfsgerecht in handgefertigter Qualität. Das ist das Credo der Marke Original Meldorfer®. Zugleich setzen die gerade mal 4 bis 6 Millimeter starken und im Vergleich zu Vollsteinen und Klinkerriemchen äußerst leichten und wirtschaftlich zu verarbeitenden Verblender sehr hohe Standards in Form und Funktion.

Und sie sind genauso widerstandsfähig und langlebig wie Vollsteine und Klinkerriemchen. Intensive Forschung und Entwicklung, jahrelange Erfahrung und erprobte Zusammensetzungen machen es möglich. Während die Produktion des Ausgangsmaterials maschinell erfolgt, erhalten die Oberflächen ihren individuellen Feinschliff stets in traditioneller Handarbeit. Zu mehr als 90 Prozent bestehen die Verblender aus natürlichen Sanden, gemahlenen Steinen und hochwertigen mineralischen Füllstoffen.

Die Herstellung der Verblender steht in besonderem Maße für individuelle Qualität. Sie werden seit rund 40 Jahren am Standort der Manufaktur in Schleswig-Holstein in Handarbeit gefertigt. Die gleichbleibende Qualität des besonders leichten Materials ist das Ergebnis hoher Standards in der Entwicklung und in der Produktion.